Gesamtausschuss Baden
Evangelische Landeskirche Baden Diakonie

Fachbereichsgruppe Tarifentwicklung


Petition "gleiches Recht für kirchlich Beschäftigte"

Unter dem Titel „Gleiches Recht für kirchlich Beschäftigte“ wurde von der Gewerkschaft ver.di eine Petition gestartet. Diese richtet sich an die Regierungskoalition und insbesondere an den Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD). 

Kernforderung: Abschaffung der Sonderregeln für Kirchen im Arbeitsrecht

Im Kern fordert ver.di gemeinsam mit den Unterzeichner:innen der Petition die Abschaffung von Sonderregeln im Arbeitsrecht, die die Kirchen immer noch besitzen und an denen sie vehement festhalten wollen. Als Beispiel seien hier die Sonderregeln im Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (§9 AGG) oder die Ausnahme im Betriebsverfassungsgesetz (§118 Abs. 2 BetrVG) genannt.

„Auch im Jahr 2023 haben wir, die Beschäftigten von Kirchen, Diakonie und Caritas, noch nicht dieselben Rechte wie unsere Kolleg*innen in weltlichen Betrieben. Für kirchliche Arbeitgeber gelten gesetzliche Sonderregeln im Arbeitsrecht. Sie können zum Beispiel Pflegekräfte, Erzieher*innen oder Verwaltungsangestellte kündigen, wenn diese aus der Kirche austreten oder den Kirchenoberen ihr Privatleben missfällt. Als kirchlich Beschäftigte haben wir geringere Mitbestimmungsrechte und können daher schlechter Einfluss auf unsere Arbeitsbedingungen nehmen. Höchste Zeit, diese veralteten Kirchenprivilegien abzuschaffen. SPD, Grüne und FDP haben in ihrem Koalitionsvertrag vereinbart, das kirchliche Sonderrecht zu überprüfen. Für uns ist klar: Es gehört abgeschafft! Die Diskriminierung von Beschäftigten kirchlicher Einrichtungen muss ein Ende haben. Gleiche Rechte für alle!

aus dem Petitionstext: Petition auf openpetition.de

Wege zur Unterzeichnung der Petition

Zum ver.di-Beitrag über die Petition gelangt man über diesen Link. Auf der ver.di-Seite stehen auch Formulare für die Sammlung von analogen Unterschriften zum Download zur Verfügung.

 

qr

Direkt zur Petition auf openpetition.de kommt man über diesen Link oder den oben stehenden QR-Code. Auch die Direkteingabe der nebenstehenden Internetadresse führt zur Petition.


Ihr seid an dem Thema interessiert, möchtet das Thema unterstützen, dann kommt in den Whatsapp Infokanal


Nächste Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Ansprechpartner und Kontakt

Kontakt:
Daniel Wenk
Florian Wolf


Nächste Termine

FBG Pflege (anstatt 6. Mai 2024)

FBG Kita

im Gemeindezentrum, Friedrichstraße 5, 69168 Wiesloch

Weiterlesen

FBG Kita

In der Evangelischen Hochschule Freiburg, Raum B 5, Bugginger Straße 38, 79114 Freiburg

Weiterlesen

2. Jahrestagung der Schwer­behinderten­vertretungen

3. September 2024 ab 9 Uhr (mit Vorabendanreise am 2. September) bis 4. September 2024, 14 Uhr

Weiterlesen

FBG Pflege (anstatt 23. September 2024)

Delegiertenversammlung Herbst 2024

Herbst-Versammlung am 15. und 16. Oktober 2024

Weiterlesen

FBG Pflege

Neuigkeiten

Rücktritt

Unsere Kollegin Melanie Berger scheidet zum 31.03.2024 aus persönlichen Gründen aus dem Gesamtausschuss Baden aus.

Weiterlesen

Begrüßung der neuen GA Mitglieder

Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder im Gesamtausschuss. 

Herzlich Willkommen Gunnar Henrich

und Charlotte Volkert

Weiterlesen

Verabschiedung

Der Gesamtauschuss Baden verabschiedet zwei langjährige Mitglieder und sehr geschätze Kollegen Andreas Schächtele und Uwe Vogt in den wohl verdienten…

Weiterlesen

Arbeitsrechts-Info Nr. 13 / 2023

Landeskirche und Diakonisches Werk veröffentlichen ihre Rechtsauffassung zum Streikrecht im Dritten Weg

Weiterlesen

Neubesetzung der ARK Baden

die Wahl zur neuen Amtsperiode der Arbeitsrechtlichen Kommission Baden ab April 2023 ist erfolgt.

Der Gesamtausschuss entsendet in die künftige…

Weiterlesen

Das Beratungsformular für Anfragen an den Gesamtausschuss findet sich unter "Service"

Gerne beantworten wir Anfragen im Rahmen unserer zeitlichen Möglichkeiten so schnell wie möglich.

Neu: Nach Absenden der Anfrage bekommt man für die…

Weiterlesen